Amundi bietet eine umfangreiche Palette an Aktienstrategien, die alle wichtigen Regionen, Sektoren und Kapitalisierungen abdecken. Unsere erfahrenen Teams nutzen bewährte Anlageprozesse für die unterschiedlichen Marktzyklen. Unterstützt von starken internen Ressourcen und Fähigkeiten, setzen wir alles daran, maßgeschneiderte Produkte anzubieten, die zu den Risikozielen unserer Kunden passen.

Unterstützung für Aktienanleger in jedem Markt

In der aktuellen Zeit mit niedrigen Zinsen, Stimulierung durch die Zentralbanken, einem günstigen makroökonomischen Umfeld und attraktiven Dividendenrenditen zeigen Anleger neues Interesse an den Aktienmärkten. Ihnen ist klar, dass sie mehr Anlagerisiken auf sich nehmen müssen, um Wachstumschancen optimal zu nutzen – solange das Risiko der Rendite angemessen ist.

Aktienanlagen sind mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden und bieten keine Garantie für Kursanstiege oder Kapitalerhalt.

Spezialisierte Anlageteams, die rasch auf Marktänderungen reagieren

Globale Präsenz, auch in Schwellenländern

Breite Auswahl an Lösungen passend zu Kundenzielen

Striktes Portfolio-Monitoring mit unabhängigen Analysen

Breite Auswahl an Strategien, unterstützt durch starke interne Ressourcen

01 | Selbstbewusstes Anlagemanagement

Wir bieten eine breite Auswahl an Produkten zur Aktienanlage, die alle wichtigen Regionen und Managementstile abdecken. Unsere robusten Prozesse basieren auf einer gemeinsamen Philosophie: Wir streben die bestmögliche Performance an und betreiben dabei effektives Risikomanagement. Alle Prozesse werden von einer Risikoabteilung, die unabhängig von unseren Anlageteams arbeitet, strikt überwacht.

02 | Erfahrene Teams mit Sitz vor Ort

Der Bereich Aktienanlagen vereint Teams von Experten mit Sitz in allen wichtigen Finanzmärkten der Welt, einschließlich London, Paris, Singapur, Hongkong und Tokio. Die kleinen Teams bestehen aus jeweils weniger als zehn Anlageprofis. Sie kennen ihre lokalen Märkte und das allgemeine Anlageuniversum so gut, dass sie rasch Entscheidungen treffen können, wenn sich die Marktbedingungen verändern.

03 | Eine spezielle Plattform für bessere Kommunikation

Alle Anlageteams haben Zugriff auf eine zentralisierte Plattform, in der Wissen und Kompetenz zusammenlaufen. Dies ermöglicht eine effektive Kommunikation zwischen Portfoliomanagern und den Research-Teams, so dass eine starke Verbindung zwischen ihnen entsteht. Mit Hilfe der Plattform können wir Ihnen und Ihren Kunden eine Palette an globalen Lösungen im Rahmen eines strikten Risiko-Monitoring anbieten.

Aktienanlagen sind mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden und bieten keine Garantie für Kursanstiege oder Kapitalerhalt.

Aktienanlage in einem kontrollierten Umfeld

Nur zu Illustrationszwecken. Änderungen ohne Ankündigung möglich

Experten für Aktienanlagen

232

Milliarden Euro verwaltetes Vermögen1

94

Portfoliomanager1

38

Analysten1

Europäische Aktien

Unsere erfahrenen Teams von Portfoliomanagern nutzen das Universum europäischer Unternehmen, von Small-Caps bis zu Large-Caps, mit einem auf Überzeugtheit basierenden Ansatz. Weil viele Anleger Bedenken wegen der Volatilität am Aktienmarkt haben, haben wir zudem Strategien „einer neuen Generation“ entwickelt, die darauf abzielen, das Verhältnis von Risiko und Chancen durch verringerte Portfoliovolatilität zu optimieren.

01 | Small-Cap

Wir decken ein großes und dynamisches Universum ab, das sich durch starkes Wachstum beim Gewinn pro Aktie und damit langfristig durch potenziell erhebliche Renditen auszeichnet. Den Kern der Ideengenerierung bilden Besuche bei Unternehmen – durchschnittlich 1000 pro Jahr –, was in den vergangenen zehn Jahren gute Ergebnisse gebracht hat.

02 | Large-Cap

Mit 9 Milliarden Euro an verwaltetem Vermögen streben wir danach, Chancen in allen Marktsegmenten zu nutzen. Aus diesem Grund arbeiten wir mit einer pragmatischen Bottom-up-Aktienauswahl, bei der vorab keine Vorlieben für bestimmte Stile gelten. Wir sind keinen Beschränkungen in Bezug auf Sektoren und Länder unterworfen, solange das Risiko moderat bleibt. Ziel dabei ist, eine regelmäßige langfristige Outperformance zu erreichen.

03 | Smart-Beta

Wir bieten eine breite Auswahl an Lösungen von rein passiven bis zu aktiven Ansätzen. Mit sieben Jahren Erfahrung bei Efficient-Frontier-Portfolios konzentriert sich unser Anlageteam – unterstützt von quantitativem Research – auf einen hohen Grad der Diversifizierung, der Widerstandsfähigkeit in schwierigen Märkten und eine Partizipation an Kursgewinnen ermöglicht.

Aktien Schwellenländer und Japan

01 | Aktien Schwellenländer 

Schwellenländer zeichnen sich durch gute Fundamentaldaten und ein höheres BIP-Wachstumspotenzial als Industrienationen aus. Wir sehen bei Schwellenländeraktien einen Bewertungsabschlag gegenüber anderen wichtigen Anlageklassen.

  • Interne Nachfrage: Unsere Strategie investiert in Schwellenländer weltweit (Indien, Asien, EMEA, Lateinamerika). Mit durchschnittlich 17 Jahren Erfahrung in Schwellenländern und einem verwalteten Vermögen von mehr als 5 Milliarden Dollar nutzt unser Anlageteam sowohl internes als auch Sell-Side-Research. Das Ziel dabei ist, die besten Chancen zu entdecken und Portfolios mit hoher Überzeugtheit aufzubauen.
  • Regionale Strategien: Zugang zu ausgewählten Gebieten bieten wir über regionale (MENA, Lateinamerika) sowie Länder-Strategien (z. B. Indien, China, Brasilien, Thailand). Unsere langjährige lokale Präsenz in Asien bedeutet fundierte Marktkenntnisse und stellt den direkten Zugang zum Management von Unternehmen sicher. Unsere lokalen Teams konzentrieren sich auf Unternehmen mit dem höchsten Potenzial in den dynamischsten Märkten und behalten dabei die für Schwellenländer typischen Risiken im Auge.

02 | Aktien Japan

Der japanische Aktienmarkt ist in unseren Augen voller Chancen, nachdem jetzt Reformen umgesetzt werden und die Bank of Japan eine ungewöhnliche Geldpolitik betreibt.

Unsere Strategie Japan Target profitiert von unserer langjährigen Präsenz in dem Land und einem guten Track-Record über zehn Jahre. Ihr Ziel ist es, Partizipation an möglichen Aufwärtsbewegungen zu ermöglichen und Kursrückgänge abzufedern. Dazu nutzen unsere Anlageexperten einen aktiven, auf starker Überzeugtheit basierenden Ansatz ohne Bindung an eine Benchmark: Sie identifizieren unterbewertete Unternehmen mit hohem Cashbestand und wählen dann mit Fundamentalanalysen die attraktivsten davon aus. Unsere Strategie versucht, von dem langfristigen Thema erhöhter Kapitaleffizienz und besserem Shareholder-Value in Japan zu profitieren.

1 - Quelle: Amundi, Stand der Daten 31. Dezember 2017. Nur zu Illustrationszwecken. Änderungen ohne Ankündigung möglich. 

Diese Informationen haben keinen vertraglichen Charakter und stellen keinesfalls ein Angebot zum Kauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf oder eine Empfehlung zur Anlage in einen OGAW, einen Fonds oder eine SICAV (die „Produkte“) von Amundi oder einer ihrer Tochtergesellschaften („Amundi“) dar.

Alle vorstehenden Prognosen, Einschätzungen und statistischen Analysen werden zur Verfügung gestellt, um potenziellen Anlegern zu helfen, die jeweiligen Sachverhalte besser zu verstehen. Diese Prognosen, Einschätzungen und Analysen können auf subjektiven Schätzungen und Annahmen basieren. Sie wurden möglicherweise durch ein bestimmtes Verfahren erstellt, und ein anderes Verfahren würde vielleicht zu anderen Schlussfolgerungen führen. Daher sollten diese Prognosen, Einschätzungen und Analysen nicht als erwiesene Tatsachen angesehen werden, und sie dürfen nicht als genaue Vorhersagen künftiger Ereignisse gewertet werden.

Kapitalanlagen sind mit Risiken verbunden. Die Wertentwicklung der Produkte wird nicht garantiert. Zudem ist die in der Vergangenheit erzielte Wertentwicklung in keinem Fall eine Zusicherung oder ein verlässlicher Indikator für die laufende oder künftige Wertentwicklung. Anleger erhalten das ursprünglich investierte Kapital möglicherweise nicht oder nicht in voller Höhe zurück.

Wir empfehlen interessierten Anlegern, sich an einen professionellen Berater zu wenden um zu entscheiden, ob eine Anlage zu ihrem Profil passt. Sie sollten Anlageentscheidungen nicht nur auf der Grundlage der Informationen in diesem Dokument treffen. Wir empfehlen Anlegern, die an den Produkten interessiert sind, vor einer Anlage zu prüfen, ob die für sie maßgeblichen Gesetze erfüllt werden und welche steuerlichen Folgen die betreffende Anlage für sie hat. Ferner sollten Anleger aufmerksam die jeweils aktuellen rechtlichen Dokumente für das betreffende Produkt lesen. Zeichnungen sind nur gültig, wenn sie auf der Grundlage des aktuellen vollständigen Prospekts und der wesentlichen Anlegerinformationen für das betreffende Produkt sowie den letzten Jahres- und Halbjahresberichten und der Satzung erfolgen. Diese Dokumente sind kostenfrei am Geschäftssitz der Verwaltungsgesellschaft erhältlich.

Amundi übernimmt weder direkt noch indirekt irgendeine Haftung für Folgen aufgrund der Nutzung der Infomationen in diesem Dokument oder für Entscheidungen, die auf der Grundlage dieser Informationen getroffen werden. Diese Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Amundi für bzw. an natürliche oder juristische Personen in einem Land oder einem Rechtsgebiet, in dem Amundi oder eines ihrer Produkte dadurch registrierungspflichtig würde oder in dem dies als rechtswidrig anzusehen wäre, nicht kopiert, vervielfältigt, geändert, übersetzt oder weitergegeben werden. Einige Produkte oder Teilfonds eines Produkts sind möglicherweise nicht in allen Ländern zum Vertrieb eingetragen bzw. zugelassen oder möglicherweise nicht allen Anlegern zugänglich.

Diese Informationen beruhen auf Quellen, die Amundi als verlässlich einstuft, und können ohne Ankündigung geändert werden.

Unsere Fonds sind mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden und bieten keine Performancegarantie.