Was ist verantwortungsbewusstes Investieren?

Ökologische, soziale und Aspekte der Unternehmensführung können potenzielle Investmentchancen und eine Triebfeder für Veränderungen sein.

glückliches Paar liegt in einer Hängematte

Sie wollen versuchen, mit Ihren Investments etwas Positives zu bewirken?

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit, und es besteht dringender Handlungsbedarf.

Ob Sie sich für die Verringerung der CO2 Emissionen, klimafreundliche Innovationen oder die Förderung der Vielfalt in der Arbeitswelt interessieren, um nur einige wenige Beispiele zu nennen, Sie können sich dafür entscheiden, mit Ihren Investments zu einer kohlenstoffärmeren und sozial gerechteren Zukunft beizutragen.

Was ist verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Investieren?

Mittlerweile ist bekannt, dass die Abkürzung "ESG" mit Nachhaltigkeit zu tun hat. Aber was bedeuten die drei Buchstaben eigentlich?

Verantwortungsbewusstes bzw. nachhaltiges Investieren ist ein Begriff, der Investmentansätze umfasst, die ökologische, soziale und Governance-Faktoren bei der Auswahl und beim Management von Portfolios über verschiedene Strategien* hinweg berücksichtigen – von Ausschlüssen über die Integration, das Engagement und die Abstimmung bis hin zum Impact Investing.

Capital E with icon of leaf

Environment (Umwelt) bezieht sich auf die Fähigkeit von Unternehmen, ihre direkten und indirekten Auswirkungen auf die Umwelt zu regulieren. Das kann zum Beispiel den CO2-Fußabdruck, den Energieverbrauch oder die Abfallwirtschaft eines Unternehmens umfassen.

Capital S with logo of people

Social (Soziales) – dieser Teil konzentriert sich auf Fragen im Zusammenhang mit menschlicher Arbeitskraft und der Achtung der Menschenrechte im Allgemeinen. Er umfasst Arbeitsbedingungen, Vielfalt und Nichtdiskriminierung, Gesundheit und Sicherheit und vieles mehr.

Capital G with icon of classical building Governance (nachhaltige und verantwortungsbewusste Unternehmensführung) – dabei geht es um das Managementteam des Unternehmens und die Art und Weise, wie es die Geschäfte führt, effiziente Maßnahmen zur Verhinderung von Betrug und Korruption, aber auch um Aktionärsrechte, die Vergütung von Führungskräften. Bewertet wird die Fähigkeit der Unternehmen, einen wirksamen Corporate-Governance-Rahmen zu gewährleisten, der das Erreichen ihrer langfristigen Ziele ermöglicht.

 

Bei Amundi analysieren wir die Art und Weise, wie die Berücksichtigung von ESG-Kriterien den Wert von Unternehmen wesentlich beeinflussen kann, sowie die Art und Weise, wie Unternehmen die Umwelt und soziale Angelegenheiten oder Menschenrechte beeinflussen können.

Sie wollen versuchen, zur Transformation der Wirtschaft beizutragen?

Wir glauben daran, dass verantwortungsvolles, vorausschauendes Handeln Hand in Hand geht mit langfristigen Chancen.

 

Deshalb sind wir bestrebt, in unseren verantwortungsbewussten Anlagestrategien neben den finanziellen Kriterien auch ökologische, soziale und Aspekte der Unternehmensführung zu berücksichtigen.

Sie wollen versuchen, zur Transformation der Wirtschaft beizutragen?

Group of people sitting around a table in an office
Entdecken Sie unser Angebot an Investmentfonds, die ESG-Kriterien berücksichtigen.

Bitte beachten Sie die Amundi Responsible Investment Policy und das Amundi Sustainable Finance Disclosure Statement, die auf unserer Website verfügbar sind.

*Quelle: GSIA Global Sustainable Investment Alliance https://www.gsi-alliance.org/

Sofern nicht anders angegeben, stammen alle in diesem Dokument enthaltenen Informationen von Amundi Asset Management S.A.S. und entsprechen dem Stand vom 08. Mai 2024. Diversifizierung ist keine Garantie für Erträge oder Schutz vor Verlusten. Die in diesem Dokument geäußerten Ansichten über Markt- und Wirtschaftstrends sind die des Verfassers und nicht notwendigerweise die von Amundi Asset Management S.A.S. und können sich aufgrund von Markt- und anderen Bedingungen jederzeit ändern. Es kann nicht garantiert werden, dass sich Länder, Märkte oder Sektoren wie erwartet entwickeln. Diese Ansichten sollten nicht als Anlageberatung, Wertpapierempfehlung oder als Hinweis auf den Handel mit einem Amundi-Produkt angesehen werden. Dieses Material stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Fondsanteilen oder Dienstleistungen dar. Eine Anlage ist mit Risiken verbunden, darunter Markt-, politische, Liquiditäts- und Währungsrisiken. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie oder ein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse.

Datum der ersten Verwendung: 1. Juli 2024

Dok ID 3619362

Marketinginformation