AMUNDI FUNDS ABSOLUTE RETURN GLOBAL OPPORTUNITIES BOND
ISIN: LU1894678694 - Absolute Performance
per 01/07/2022
NIW Fondsvolumen
958,08 EUR 416,70M EUR

Erzielung einer positiven Rendite (in Euro) unter jeglichen Marktbedingungen über die empfohlene Haltedauer.

Der Teilfonds investiert hauptsächlich in Anleihen und Geldmarktpapiere jeder Art von einem breiten Spektrum von Emittenten.

Der Teilfonds kann bis zu 35 % seines Vermögens in Anleihen mit einem Rating unterhalb von Investment Grade, bis zu 25 % in Wandelanleihen, bis zu 20 % in Asset Backed Securities oder hypothekenbezogene Wertpapiere und bis zu 10 % in CoCo-Bonds investieren.

Der Teilfonds setzt in großem Umfang Derivate zur Reduzierung verschiedener Risiken, für eine effiziente Portfolioverwaltung und zum Zwecke von (Long- oder Short-) Engagements in verschiedenen Vermögenswerten, Märkten oder anderen Anlagemöglichkeiten (einschließlich Derivaten mit Schwerpunkt auf Schuldtiteln, Zinssätzen, Devisen und Inflation) ein.

Referenzindex: Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Der Teilfonds kann nachgängig einen Referenzindex als Indikator für die Beurteilung der Wertentwicklung des Teilfonds und in Bezug auf die von den entsprechenden Anteilsklassen verwendete Benchmark für die an die Wertentwicklung des Fonds gebundenen Gebühren zur Berechnung dieser Gebühren verwenden. Es gibt keine Einschränkungen der Portfoliokonstruktion in Bezug auf den Referenzindex.

Managementverfahren: Der Anlageverwalter baut zunächst ein Kernportfolio auf, das aus einer Kombination von Marktanalyse und Analyse einzelner Anleiheemittenten besteht, um diejenigen Anleihen zu identifizieren, die kreditwürdiger erscheinen als ihre Ratings vermuten lassen, und überlagert dies mit einer Anlagestrategie zur Erzielung einer Überschussrendite. Das Kernportfolio ist auf die Aufrechterhaltung eines Euro-Engagements, eines niedrigen Zinsrisikos und einer Anlage in Anleihen mit Investment-Grade-Rating ausgerichtet. Die Excess-Return-Strategie zielt hauptsächlich auf Zinsrisiken, Kreditrisiken und währungsbezogene Anlagen weltweit ab. Diese Strategie basiert typischerweise auf der Richtung, in die sich ein bestimmtes Wertpapier bewegt, nutzt aber auch die Preisunterschiede zwischen korrelierten Finanzinstrumenten. In einem ausgeklügelten Prozess werden Risiko und Performance kontinuierlich bewertet und die Verteilung auf verschiedene Arten von Anleihen festgelegt.

Detaillierte Produktangaben

Unsere Fonds sind mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden und bieten keine Performancegarantie.